DRES - Jahresperformance 2011

Jahresperformance 2011

Jahres Performance 2011




In der Jahresperformance ist zu erkennen, dass es im Mai und Juni, und ab September einen ewig langen Seitwärtsend gegeben hat. Viele Systeme, ca.65%, haben in dieser Phase die Gewinne wieder abgegeben und am Ende des Handelsjahres ein Minus verbucht.

Es gewinnen im Schnitt nur ca, 10% der MarktteilnehmerInnen an der Börse, und wenn man schon mit einem kleinen Gewinn das Handelsjahr beendet,
gehört man nicht mehr zu den Verlierern.

Eckdaten und Statistik.

2011 gab es im BASIC - SYSTEM insgesamt 20 Trades und das System
beendete das Jahr 2011 mit einem Gewinn von 982 DAX Punkten.

9 Positive Trades mit gesamt 3051 DAX Punkten Gewinn.
11 Negative Trades mit 2072 DAX Punkten Verlust.

Das ergibt bei den Positiven Trades einen Durchschnitt pro Trade von 339 DAX Punkten Gewinn.
Das ergibt bei den Negativen Trades einen Durchschnitt pro Trade von 188 DAX Punkten Verlust.

Somit ergibt jeder einzelne von den 20 Trades einen Gewinn von 49,1 DAX Punkten.

Ein - Ausstieg Signale - BASIC - SYSTEM

L O N G / S H O R T